Technik-Motoren 4-Takt-, 2- und 4-Ventiler-, 2-Takt-Motoren


Der erfolgreiche 500 ccm-
1-Zylinder-4Takt-Motor mit OHV-Stoßstangen-Steuerung




Die kleine tschechische Firma begann 1949 mit dem Bau von 500-ccm-Einzylindern zur Verwendung im Speedway. Sie wurde von Jawa übernommen, wo die Motoren weitergebaut und versuchsweise auch in Moto-Cross- und Geländemaschinen montiert wurden. Die heutigen Jawa-Speedwaymotorräder werden noch immer im ESO-Betrieb in Divisov gebaut.
Mit diesem Motor wurden in vielen Klassen internationale Siege errungen. Er ist wahrscheinlich einer der bedeutendsten Vertreter seiner Klasse im Bahnsport. Mit Einführung der European-Oldie-Series im Bahnsport können ESO-Motoren wieder an den Start gebracht werden.


Motoren-Technik-Links


ESO Motorentechnik

1947 JOLI/ESO A look at the change from JOLI to ESO

www.dirttrack.clara.net/esojoli.htm

1955/61 ESO Various ESO Machines and Engines

www.dirttrack.clara.net/s45.htm

1968 Jawa 890 First of the Post-ESO Jawas

www.dirttrack.clara.net/jawa890.htm

Alle Bahnsport-Tuner www.bahnsporttechnik.de
Eso Geschichte www.motorplus-online.com/artikel/2/edisi103/harley1.asp
Eso Motocross www.cincynet.cnyric.org/webpages/
carmicheal/moto_history.htm
Eso Speedwaymotorrad www.exeter-falcons.demon.co.uk/specify.htm
Eso Motoren http://home1.gte.net/jawaman/eso.htm