3. Internationales Eisspeedwayrennen in CH-Flims-Waldhaus am 18./19. Januar 2002

Ergebnisse: www.eisspeedway.ch/2002/Rangliste.htm


8. Int. ADAC-Eisspeedwayrennen in Steingaden am 6. Januar 2002

Internationale Klasse:
1.Platz
Franz Zorn ( A )
15 Pkt.
2.Platz
Viatcheslav Nikulin ( D )
14 Pkt.
3.Platz
Antonin Klatovsky ( CZ )
13 Pkt.
4.Platz
Jürgen Liebmann ( D )
12 Pkt.
5.Platz
Markus Schwaiger ( D )
11 Pkt.
6.Platz
Günther Bauer ( D )
9 Pkt.

Nachwuchs-Klasse:
1.Platz Eibl ( D ) 9 Pkt.
2.Platz Beeskow ( D ) 7 Pkt.
3.Platz Kellermann ( D ) 6 Pkt.
4.Platz Freundorfer ( D ) - Lila-Racing Team 3 Pkt.
5.Platz Hinz ( D ) 2 Pkt.
6.Platz Greisel ( D ) 2 Pkt.

Sonderlauf Gemeinde Steingaden:
1.Platz Viatcheslav Nikulin ( D )
2.Platz Franz Zorn ( A )
3.Platz Jürgen Liebmann ( D )
4.Platz Antonin Klatovsky ( CZ )

Simson-Revanche 2001 in Sulpach am 17.11.01
Ergebnisse

Supercup
1.Platz
Robby Gührer
28 Pkt.
2.Platz
Dani Bacher
24 Pkt.
3.Platz
Reiner Seitz
20 Pkt.
4.Platz
Peter Würtele
17 Pkt.
5.Platz
Jimmy Reitzel
15 Pkt.
6.Platz
Jens Laurentzen
12 Pkt.
7. Platz
H. P. Wipper 11 Pkt.
8. Platz Quaxe 11 Pkt.
9. Platz Ottl Lanz 11 Pkt.
10. Platz Sirg Schützbach 4 Pkt.
11. Platz Pilotto Brugger 1 Pkt.

Nostalgie
1.Platz David Rundel 12 Pkt.
2.Platz Martin Fetz 6 Pkt.
3.Platz Markus Eibl 5 Pkt.

Seitenwagen
1.Platz Rudi Meister/Pilotto Brugger 13 Pkt.
2.Platz Seitz/Fetz 10 Pkt.
3.Platz Quax/Hirschkalb 9 Pkt.
4.Platz Ibele/Wipper 7 Pkt.

Sonderlauf Team Bacher
1.Platz Jimmy Reitzel
2.Platz Robby Gührer
3.Platz H. P. Wipper
4.Platz Ottl Lanz

Ausfall
Dani Bacher
Sirg Schützbach


Ergebnisse Simson Cup Rappertsweiler 03.10.01

Nostalgie - Cup


David Rundel - Platz 1
Lars Kugel - Platz 2
Siegfried Kathan - Platz 3
Manne Trautwein - Platz 4
Franz Schorer - Platz 5
Martin Zapf - Platz 6
Klaus Brugger - Platz 7
Harald Straub - Platz 7
Joachim Straub - Platz 8
Holger Kennerknecht - Platz 9
Martin Fetz - Platz 9
Jürgen Schmid - Platz 10

Der Rest unter "Ferner liefen":

Uwe Teichmann
Dieter Bucher
Alex Buhlach
Manfred Kennerknecht

Super - Cup


Jimmy Reitzel - Platz 1
Alfons Brugger - Platz 2
H. P. Wipper - Platz 3
Tommy Kunert - Platz 4
Thomas Lanz- Platz 5
Thomas Günthör- Platz 6
Robby Gührer- Platz 7
Hermann Bacher - Platz 8
Quax Maucher - Platz 9
Sebastian Gegenbauer - Platz 10

Der Rest unter "Ferner liefen":

Sirg Schützbach
Dennis Kiefer
Disco
Stefan Sonntag
Reinhold Seifert
Schobloch ?

Seitenwagen - Cup

Hinderhofer/Brugger - Platz 1
Gührer/Gührer - Platz 2
Quax/Hirschkalb - Platz 3
Günthör/Günthör - Platz 4
Meister/Kathan - Platz 5

Simson - Club - Lauf


Alfons Brugger- Platz 1
Martin Fetz - Platz 2
Lefty Lebioda - Platz 3
Thomas Lanz - Platz 4


Die Ergebnisse der Langbahn-Weltmeisterschaft 2001

Platz Fahrer
1 Gerd Riss
2 KelvinTatum
3 Robert Barth
4 Stephane Tressarieu
5 Paul Hurry
6 Theo Pijper
7 Bernd Diener
8 Daniel Bacher
9 Craig Watson
10 Enrico Janoschka
11 Uppie Bos
12 Glen Cunningham
13 Jörg Tebbe
14 Herbert Rudoph
15 Zdenek Schneiderwind
16 Stephan Katt
17 Maik Groen
18 Mathias Kröger
19 Cristopher Dubernard
20 Sebastian Tressarieu
21 Massimo Mora

Bahnsport-Ergebnisse vergangener Jahre